Andy Karr
Breaking the eggshell
1 Std. 1 Min. 1 Sek.
Breaking the eggshell
Andy Karr
Weisheit des Buddha
2021

Breaking the eggshell

Die Mahayana-Lehren bieten viele Methoden, um die Logik von Samsara zu hinterfragen und aufzulösen. In diesem Dharma-Vortrag erkundeten Andy und die Teilnehmer kurz den Hintergrund dieser Belehrungen und experimentierten mit einigen der Methoden.

Andy Karr ist Schriftsteller, Fotograf, Meditierender und buddhistischer Lehrer. Er spricht nicht sehr gerne über sich selbst, aber er spricht und schreibt gerne über buddhistische Lehren, insbesondere über den tiefgründigen Pfad des Mahayana.

Er erhielt seine Ausbildung von zwei der großen Pioniere des Buddhismus im Westen: Shunryu Suzuki Roshi und Chögyam Trungpa Rinpoche. Er ist ein Schüler von Khenpo Tsültrim Gyamtso Rinpoche, Dzongsar Khyentse Rinpoche und Tsoknyi Rinpoche. Er fungiert auch als Berater für das Milinda Lehrer-Ausbildungsprogramm.

Andy ist der Autor von Contemplating Reality: A Practitioner’s Guide to the View in Indo-Tibetan Buddhism (Shambhala Publications, 2007) und Co-Autor von The Practice of Contemplative Photography: Seeing the World with Fresh Eyes (Shambhala-Verlag, 2011). Derzeit arbeitet er an einem Buch mit dem vorläufigen Titel Breadcrumbs of Buddhadharma: A Mahayana Journey for an Age of Materialism.